Mit das beliebteste Tool am Kurs Problem Solving. Und alles ohne Muskelkater.

  Wozu brauchst Du neue Ideen und steckst vielleicht im „hab ich schon alles probiert-loop“ Und so gehts:
  • Wähle Dein Thema, z.B. wie können wir unsere Kommunikation verbessern
  • Setze Dich auf die Position des Worst Case und denke von dieser gegenteiligen Richtung, z.B. was müssen wir tun damit keine Kommunikation mehr stattfindet
  • Sammle Ideen zum Worst Case
  • Leite aus diesen gesammelten Ideen dann Lösungsmöglichkeiten für Dein ursprüngliches Thema ab
Viel Erfolg